BULLET POINT ERSTELLUNG

Bei der Beschreibung eines Produktes auf Amazon, in Webshops oder in Produktbroschüren sind Bullet Points ein hilfreiches Instrument, um die Vorteile des Produktes in übersichtlicher Form auf einen Blick darzustellen.

Bullet Points sind für den Kunden deutlich angenehmer zu lesen als lange Produktbeschreibungen und schaffen Anreize, sich näher mit dem Produkt zu beschäftigen.

Warum Bullet Points wichtig sind:

– sie helfen den Kunden die Kaufentscheidung zu erleichtern,
– wesentliche Funktionen des Produktes stichpunktartig aufzulisten,
– Keywords in der Produktbeschreibung unterzubringen und somit
– die Auffindbarkeit des Produktes bei der Online-Suche zu steigern.
– Kaufentscheidungen und Emotionen beim Kunden wecken

Auf vielen Seiten finden sich schlecht formulierte Bullet Points, die dem Kunden keinen Mehrwert bieten.

Sei es, weil sie entweder zu viele oder zu wenige Informationen enthalten, die korrekte Rechtschreibung nicht beachtet wird oder weil sie mit Keywords überfrachtet werden und darunter die Lesbarkeit leidet.

Wenn Ihre Produktseite nicht zufriedenstellend konvertiert, oder trotz einer gut optimierten PPC Kampagne dennoch zu sehr wenigen Verkäufen führt, kann neben den Produktbildern auch der Part der Bullet Points ein entscheidener Faktor sein. In diesem Fall kommen wir ins Spiel und entwickeln mit Ihnen gemeinsam die perfekten Stichpunkte und stellen die USPs Ihrer Produkte klar und deutlich heraus!

 

Worauf sollte man bei Bullet-Points achten:
– Die Anzahl der Bullet Points sollte sorgfältig gewählt werden
– die Lesbarkeit und Übersichtlichkeit soll gewahrt bleibt
– Zahlen als Ziffern betiteln (2 statt zwei)
– Stellen sie den USP des Produktes hervor
– Wecken Sie Emotionen, ausgerichtet auf den Kundentyp

Zur optimalen Definition der Bullet Points führen wir ein ausführliches Keyword Research durch und suchen dabei nach den passenden Suchbegriffen, die das höchstmögliche Suchvolumen auf Amazon ausmachen. Ziel ist die Identifizierung sinnverwandter Begriffe und häufig genannter Synonyme, die im Zusammenhang mit dem Produkt genannt werden. Darauf folgt die Auswertung des Amazon-Suchvolumens der Keywords samt Keyword-Erweiterung.

So stellen wir die meistgesuchten Worte heraus, die im Zusammenhang mit dem Produkt auf Amazon gesucht werden und können die idealen Keywords herausfiltern, die in den Bullet Points enthalten sein sollten.

Wichtig ist vor allem, die Produkt-Vorteile für den Kunden klar hervorzuheben – denn ein Kunde, der z.B nach einem Geschirrservice sucht, möchte damit viel mehr als nur Teller und Tassen zum Essen befüllen. Er möchte damit vielleicht seinen Besuch beeindrucken, die gemeinsame Zeit am Tisch mit der Familie verschönern, oder hat einen noch viel persönlicheren Nutzen.

Aus genau diesem Grund, sollte der Nutzen und die Intension vom Kauf des Produktes in den Bullet Points also immer erkennbar sein. Auch hier ist es von enormen Vorteil, anhand des Persönlichkeits-Profilings der Kunden, die optimalen Worte und Emotionen zu wecken, um die Seiten Impressionen zu einem Kauf zu konvertieren.

Unser professioneller Service für die Erstellung, Optimierung und Kontrolle Ihrer Bullet Points gewährleistet eine bessere Positionierung und schnellere Auffindbarkeit Ihrer Produkte auf dem Markt. Neben der Erarbeitung von Bullet Points umfassen unsere Leistungen außerdem auch die Erstellung von Produkt- und Verkaufstexten.

Unsere Leistungen bieten wir nicht nur für Amazon an, sondern natürlich auch für Online-Shops und Produktbroschüren in Printform.